Intensivübungsseminar Tierkommunikation

An diesem Tag beschäftigen wir uns mit den Themen der Tierkommunikation, wo noch Unsicherheiten bestehen. Es werden vorrangig Tiergespräche geführt, anschließend besprochen. Wir wollen den Empfangskanal wieder säubern und auch Raum geben, auf bisher unbemerkte Signale der Kommunikation zu achten. Es wird keinen festen Ablauf geben, nur eine leichte Richtschnur, denn der Tag bestimmt die Gespräche, wir lassen uns leiten.

Themenvorschläge könnt ihr mir gerne vorab zukommen lassen.

Mögliche Themen können sein:

  • Einstieg in erste Gespräche
  • Verhaltensauffälligkeiten bei Tieren in Wohngemeinschaften
  • Tiere im Sterbeprozess
  • Naturkommunikation
  • Körperscan als Hinweis auf Krankheiten
  • Gespräche mit verstorbenen Tieren
  • etc.

Wie immer in entspannter Atmosphäre, mit guter Laune und netten Gesprächen und Erfahrungsaustausch!

Der Teilnehmerkreis richtet sich an ausgebildete Tierkommunikatoren.

Sollten sich Teilnehmer zusammenfinden, die bisher einen Basiskurs besucht haben, so wird der Kurs themenmäßig geteilt.

Es folgt dann ein weiteres Intensivseminar für Themen des Aufbaukurses, um diesem nicht vorzugreifen!

 

Termin: 2018 steht noch nicht fest, bitte nachfragen!

Seminarzeit: 10 Uhr bis 18 Uhr

Kosten: 60 Euro inkl. Kaffee, Getränke und Snacks...wird doch wieder ein warmes Buffet ;-)