^Wieder nach Oben

logo

Wichtiger Hinweis

Da diese Seite sehr viele Links und Unterkategorien enthält, kann nicht garantiert werden, dass die Seite immer im vollem Umfang auf allen Mobilgeräten angezeigt wird.
Wir bitten aus diesem Grund die Seite auf einem PC oder MAC anzusehen.
Wir hoffen, sie ist informativ und gefällt Ihnen.

Angebote Januar 2019

 Angebot Januar 2019

 Vom 01.01.19 bis 31.01.19 biete ich Ihnen eine

Craniosacrale Behandlung für Ihren Hund

 für 25 Euro zzgl. Fahrtkosten an!

Auszug: "...

Beim Liquorpuls werden die nicht fest miteinander verbundenen Knochenplatten des Schädels an den Knochennähnten, den Suturen, voneinander weg und zueinander hin bewegt. Ebenso im Wirbelkanal. Herrscht nun z.B. im Kreuzbein eine Blockade, so ist die Dura Mater ebenfalls davon betroffen und umgekehrt. Es besteht unmittelbarer Einfluss auf alle Systeme.

Spannungen im craniosacralen System können sich in viele verschiedene Richtungen auswirken. Probleme mit der Verdauung, Kopfschmerzen, Stoffwechselstörungen, Hyperaktivität, agressives Verhalten, Fehlstellungen, Muskelprobleme, erhöhte Herzfrequenz, etc. .."

Weitere Infos finden Sie hier !

Dieses Angebot für 25 Euro ist nur im Januar 2019 gültig!

Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin!

 

Aufbauseminar „Der Huf – Intensivseminar“

Nach dem Teil 1 des Fachseminars folgt nun das angekündigte Aufbauseminar, der Teil 2. Dieser Teil 2 richtet sich ausschließlich an ausgebildete Therapeuten im Bereich Tierphysiotherapie, Pferdeosteopathie, Tierheilpraktiker.

Es wird wieder einen intensiven und erweiterten Praxisteil geben.

Wir haben ein interessantes Paket an Themen geschnürt, die sicherlich für viele Therapeuten praxisrelevant sein dürften.

Um Fälle aus eurer Praxis gemeinsam besprechen zu können, werden wir uns dafür wieder Zeit nehmen. Bitte Fotos vorher zuschicken!

Themen im Überblick:

  • Wiederholung und Intensivierung der Huferkrankungen Hufrehe und Strahlfäule
  • Verschiedene Huferkrankungen – Diagnostik und Therapiemaßnahmen bzw. Therapiemöglichkeiten
  • Knochenwachstum und Korrektur von Fehlstellungen
  • Sohlendicke und Tragrandüberstand
  • Warum bei unterschiedlicher Nutzung des Pferdes wie Springen, Dressur, Gelände, etc., eine andere angepasste Hufbearbeitung sehr sinnvoll sein kann
  • Zusammenhänge zw. muskulären Dysbalancen und Huferkrankungen erkennen und erkennen spezieller Krankheiten
  • Zusammenspiel Hufstellung - Anatomie - Bewegung und Bewegungsapparat
  • Vertiefung des Themas Ernährung und Gewicht
  • Wie erkenne ich den Auslöser für ein physiotherapeutisches Problem, oben oder unten?
  • Wie wirkt sich z.B. Sattelproblem, Schiefstellung auf die Entwicklung der Hufe aus
  • Gangbildanalyse, intensive Befundung und Palpieren der Strukturen am Pferdebein
  • Sichtbefund + Hufe, wie beurteile ich ein Pferd vollständig?
  • Videos, Fotos: Was sieht man hier?

Dozent: Andreas Barabaß - Osteopath/ Physiotherapeut/ Ernährungsberater für Pferde, Hunde und Kleintiere, Huforthopäde mit Spezialisierung auf Hufprobleme

Datum: 02. - 03. September 2017

Veranstaltungsort: Landhaus Mehren, Im Brouch 1, 57635 Mehren/ Westerwald

Seminargebühr: 255 Euro inkl. Skript, Kaffee, Tee, Getränke

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Anmeldeformular wird umgehend zugeschickt.

 

Kontakt

LOGO Sabine Braun Tierphysio in Balance
Sabine Braun
info(ät)tierphysio-in-balance.de
tel.  0176 969 994 68

Seminare Feb. 2019

Seminar „Röntgenbilder richtig beurteilen“

Dozent/-in: Tierarzt Dr. Peter Rosin

vom 16.02. -17.02.2019

Ort: 57635 Mehren/Westerwald

Infos hier: Röntgenbilder richtig beurteilen und bewerten

 

Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie - Level 1“

Dozent/-in: Julia Köckler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Instructorin Emmett Technique, Instructorin Emmett4Dogs

vom 23.02. -24.02.2019

Ort: Hotel Grenzbachmühle, 56593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 1

 Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Mär. 2019

Seminar „Taping in der Hundephysiotherapie“

vom 16.03. bis 17.03.19

Ort: 57635 Mehren/Westerwald

Infos hier: Taping für Hunde

 

Seminar „Orthopädische Hilfsmittel in der Hundephysiotherapie“

Dozent/-in: Beatrix Müller, www.sanitaetshaus-fuer-tiere.de

am 23. März 2019

Ort: 53547 Hümmerich/ Westerwald

Infos hier: Orthopädische Hilfsmittel

 

Tierkommunikation - Basisseminar

von 30.03. bis 31.03.19

Ort: 53567 Asbach /Westerwald

Infos hier: Tierkommunikation Basisseminar

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Apr. 2019

Seminar "Strukturelle Osteopathie Hund - Wirbelsäule & Becken"

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 13.04. - 14.04.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Strukturelle Osteopathie Hund - Wirbelsäule & Becken

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Mai 2019

Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie - Level 2“

Dozentin: Julia Köckler

vom 04.05. bis 05.05.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 2

 

Seminar „Craniosacrale Therapie Hund“

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 17.05. bis 19.05.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Craniosacrale Therapie Hund

 

Seminar "Die inneren Organe Hund"

Dozentin: Tierheilpraktikerin Christine Maaß

am 30.05.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Die inneren Organe Hund

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Jun. 2019

Seminar „Neurologie Intensiv - Vom Befund zur Behandlung“

Dozentin: Traute Schmidt

vom 07.06. - 10.06.2019

Ort: 57635 Mehren

Infos hier: Neurologie Intensiv

 

Seminar "Praktische Hundephysiotherapie – Gymnastik und Fitness"

Dozentin: Carmen Heritier

vom 29.06. bis 30.06.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Praktische Hundephysiotherapie

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Jul. 2019

Seminar „Faszientherapie Hund“

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 05.07. - 07.07.2019

Ort: 57635 Mehren

Infos hier: Faszientherapie Hund

 

Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie - Level 3“

Dozent/-in: Julia Köckler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Instructorin Emmett Technique, Instructorin Emmett4Dogs

vom 27.07. -28.07.2019

Ort: Hotel Grenzbachmühle, 56593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 3

 

 Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Aug. 2019

Seminar „Viszerale Osteopathie Hund“

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 10.08. - 11.08.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Viszerale Osteopathie Hund

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Sept. 2019

Seminar „Entzündungen des Nervensystems“

Dozentin: Dr. rer.nat. Petra Walter

vom 14.09. bis 15.09.2019

Ort: 57612 Hemmelzen/ Westerwald

Infos hier: Entzündungen des Nervensystems

 

Seminar „Das Hüftgelenk des Hundes - Intensiv“

Dozentin: Tierarzt Dr. Peter Rosin

vom 21.09. bis 22.09.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Das Hüftgelenk des Hundes - Intensivkurs

 

 
Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie Level 4“

Dozent/-in: Julia Köckler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Instructorin Emmett Technique, Instructorin Emmett4Dogs

vom 28.09. -29.09.2019

Ort: Hotel Grenzbachmühle, 56593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 4

 

 Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Okt. 2019

Seminar "Triggerpunkte: Diagnostik und Therapie am Hund"

am 20. Oktober 2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Seminar "Triggerpunkte: Therapie & Diagnostik"

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Copyrigcht © 2013 Tierphysio in Balance