^Wieder nach Oben

logo

Wichtiger Hinweis

Da diese Seite sehr viele Links und Unterkategorien enthält, kann nicht garantiert werden, dass die Seite immer im vollem Umfang auf allen Mobilgeräten angezeigt wird.
Wir bitten aus diesem Grund die Seite auf einem PC oder MAC anzusehen.
Wir hoffen, sie ist informativ und gefällt Ihnen.

Angebot März 2019

 Angebot März 2019

 Frühzeitig erkannt, sind viele Leiden therapierbar!

Vom 01.03.19 bis 31.03.19 biete ich einen Hunde Check-UP an, der folgendes beinhaltet:

  • Ausführliche Anamnese
  • Palpation der Muskulatur auf Verhärtungen, Verkürzungen, Verletzungen
  • Überprüfung der Gelenkbeweglichkeit auf Einschränkungen und Schmerzhaftigkeit
  • Neurologische Testung auf Ausfälle
  • Gangbildanalyse

Weitere Infos finden Sie unter: Der Physio Ceck-UP im Überblick

Dauer ca. 1 - 2 Stunden.

Preis: 40 Euro zzgl. Fahrtkosten

Dieses Angebot für 40 Euro ist nur im März 2019 gültig!

Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin!

 

Entzündungen des Nervensystems

Entzündungsreaktionen sind normale, aber überlebenswichtige Vorgänge des Körpers zur Selbstheilung. Während das periphere Nervensystem zur Abwehr direkt mit dem Immunsystem verbunden ist, sieht es bei Entzündungen, die das Zentralnervensystem (ZNS) betreffen anders aus.
Was ist der Unterschied, wie bekämpft der Körper Traumen im Nervensystem, was begegnet uns in der Praxis an Symptomen?

In diesem Seminar zum Thema Neurologie für zertifizierte Tierphysiotherapeuten und Tierheilpraktiker und in Ausbildung zu diesen Berufen befindliche Interessierte befassen wir uns u.a. mit der Frage

* wie verlaufen Entzündungen im ZNS und PNS?
* welche Auswirkungen haben sie?
* wann sollte man mit welchen therapeutischen Mitteln eingreifen?
* wie kann man Spätfolgen mildern?

Wir beschäftigen uns auch mit den typischen infektiösen Erkrankungen des Nervensystems bei Hund und Katze.

* Wie verlaufen Infektionen, z. B. Staupe?
* wie kommt es dann im Zuge der Infektion zu Spätfolgen, wie z. B. Staupe-Ticks?
* welche Möglichkeiten der Prophylaxe oder Behandlung haben wir als Tierphysiotherapeuten und Tierheilpraktiker neben der tiermedizinischen Intervention?

Zudem beschäftigen wir uns mit den Auswirkungen von aseptischen Entzündungsreaktionen bei Autoimmunreaktionen und neuronalen Traumen und Ischämien und des Weiteren der Wirkung des Nervensystems auf nicht neuronale Entzündungsreaktionen (z.B. der inneren Organe).
Dozentin: Dr. rer.nat. Petra Walter

Termin: 14. September bis 15. September 2019
Samstag: 10 Uhr bis ca.17 Uhr
Sonntag: 09:30 Uhr bis ca.16 Uhr

Seminarort: Landhaus Staehler, Wiesenstraße 12, 57612 Hemmelzen

Seminargebühr: 279 Euro, inkl. Script, Getränke, Snacks und Teilnahmezertifikat

Im Landhaus Stähler kann zu fairen Preisen in der Mittagspause gegessen werden. Übernachtungsmöglichkeiten im Landhaus Stähler oder in der näheren Umgebung.

Anmeldeformular unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Seminarübersicht 2019

für Tiertherapeuten und Tierbesitzer

 

Seminar „Röntgenbilder richtig beurteilen“

Dozent/-in: Tierarzt Dr. Peter Rosin

vom 16.02. -17.02.2019

Ort: 57635 Mehren/Westerwald

Infos hier: Röntgenbilder richtig beurteilen

 

______________________________________________________________

 

Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie Level 1“

Dozent/-in: Julia Köckler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Instructorin Emmett Technique, Instructorin Emmett4Dogs

vom 23.02. -24.02.2019

Ort: Hotel Grenzbachmühle, 5593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 1

 

______________________________________________________________

 

Seminar „Taping in der Hundephysiotherapie“

Dozent/-in: Sören Heinbokel von Maia-Medical, www.pferdetaping.de

vom 16.03. bis 17.03.2019

Ort: 57635 Mehren/Westerwald

Infos hier: Taping für Hunde

 

______________________________________________________________

 

Seminar „Orthopädische Hilfsmittel in der Hundephysiotherapie“

Dozent/-in: Beatrix Müller, www.sanitaetshaus-fuer-tiere.de

am 23. März 2019

Ort: 53547 Hümmerich/ Westerwald

Infos hier: Orthopädische Hilfsmittel in der Hundephysiotherapie

 

_______________________________________________________________

 

Seminar „Tierkommunikation - Basiskurs“

Dozent/-in: Sabine Braun

vom 30.03. bis 31.03.2019

Ort: Haus Niedermühlen, 53567 Asbach

Infos hier: Tierkommunikation - Basisseminar

 

______________________________________________________________

 

Seminar "Strukturelle Osteopathie Hund - Wirbelsäule & Becken"

Zählt als: Modul 1 für Teilnehmer der Ausbildung Hundeosteopathie

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 13.04. - 14.04.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier:  Strukturelle Osteopathie Hund - Wirbelsäule & Becken

 

______________________________________________________________

 

Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie Level 2“

Dozentin: Julia Köckler

vom 04.05. bis 05.05.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald!

Infos hier: EMMETT - Technik Level 2

 

______________________________________________________________

 

Seminar „Craniosacrale Therapie Hund“

Zählt als: Modul 2 für Teilnehmer der Ausbildung Hundeosteopathie

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 17.05. bis 19.05.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Craniosacrale Therapie Hund

 

______________________________________________________________

 

Seminar "Die inneren Organe Hund"

Zählt als: Modul 3 für Teilnehmer der Ausbildung Hundeosteopathie

Dozentin: Tierheilpraktikerin Christine Maaß

am 30.05.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Die inneren Organe Hund

 

______________________________________________________________

 

Seminar „Neurologie Intensiv - vom Befund zur Behandlung“

Dozentin: Traute Schmidt

vom 07.06. - 10.06.2019

Ort: 57635 Mehren

Infos hier: Neurologie Intensiv - vom Befund zur Behandlung

 

______________________________________________________________

 

Seminar "Praktische Hundephysiotherapie – Gymnastik und Fitness"

Dozentin: Carmen Heritier

vom 29.06. bis 30.06.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Praktische Hundephysiotherapie - Gymnastik und Fitness

 

______________________________________________________________

 

Seminar „Faszientherapie Hund“

Zählt als: Modul 4 für Teilnehmer der Ausbildung Hundeosteopathie

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 05.07. - 07.07.2019

Ort: 57635 Mehren

Infos hier: Faszientherapie Hund

 

______________________________________________________________

 

Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie Level 3“

Dozent/-in: Julia Köckler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Instructorin Emmett Technique, Instructorin Emmett4Dogs

vom 27.07. -28.07.2019

Ort: Hotel Grenzbachmühle, 5593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 3

 

______________________________________________________________

 

Seminar „Viszerale Osteopathie Hund“

Zählt als: Modul 5 der Ausbildung Hundeosteopathie

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 10.08. - 11.08.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier:  Viszerale Osteopathie Hund

 

_____________________________________________________________

 

Seminar „Entzündungen des Nervensystems“

Dozentin: Dr. rer.nat. Petra Walter

vom 14.09. - 15.09.2019

Ort: 57612 Hemmelzen/ Westerwald

Infos hier: Entzündungen des Nervensystems

 

_____________________________________________________________

 

Seminar „Das Hüftgelenk des Hundes - Intensivkurs“

Dozentin: Tierarzt Dr. Peter Rosin

vom 21.09. bis 22.09.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Das Hüftgelenk des Hundes - Intensivkurs

 

______________________________________________________________

 

Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie Level 4“

Dozent/-in: Julia Köckler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Instructorin Emmett Technique, Instructorin Emmett4Dogs

vom 28.09. -29.09.2019

Ort: Hotel Grenzbachmühle. 5593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 4

 

______________________________________________________________

 

Abschlussprüfung Hundeosteopathie

Dozent/-in: Bettina Oberstraß

vom 19. Oktober 2019

Ort: 53567 Mehren

 

______________________________________________________________

 

Seminar „Triggerpunkte: Diagnostik & Therapie am Hund“

Dozentin: Bettina Oberstraß

am 20. Oktober 2019

Ort: 57635 Mehren

Infos hier: Triggerpunkte: Diagnostik & Therapie am Hund

 

______________________________________________________________

 

Abschlusstag „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie“

Dozentin: Julia Köckler

am 30.11.19

Ort: Hotel Grenzbachmühle, 56593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier:

 

______________________________________________________________

 

Tierkommunikation 2019

Basiskurs

Dozentin: Sabine Braun

30.03. - 31.03.18

Ort: 53567 Asbach

Infos hier: Basiskurs Tierkommunikation

 

Aufbaukurs

Dozentin: Sabine Braun

Oktober/November 2019

Ort: 53567 Asbach

Infos hier: Aufbaukurs Tierkommunkation

 

Workshop

Intensivübungstag Tierkommunikation

Leitung: Sabine Braun

Termine auf Anfrage

Ort. 53567 Asbach

Infos hier: Intensivübungsseminar

 

 

 

Informationen zu den einzelnen Seminaren sind auf der Webseite www.tierphysio-in-balance.de und auf der Facebookseite von Tierphysio in Balance zu finden.

 

 

 

Orthopädische Hilfsmittel in der Hundephysiotherapie

Bei vielen unserer Patienten brauchen wir dauerhaft oder temporär ein orthopädisches Hilfsmittel. Sei es nach einem Kreuzbandriss, einem Überköten, einer Durchtrittigkeit, einer Lähmung, etc.. Bei der Auswahl des richtigen Mittels sollten wir wissen, welche Hilfsmittel es gibt, wie sie unterstützen und was sie für den restlichen Bewegungsapparat bedeuten. Wo muss ich als Tierphysiotherapeut ggf. ausgleichend therapieren.

In diesem Tagesseminar schauen wir genau hin.

 Inhalt:

  • Hilfsmittelversorgung - Indikationen, Kontraindikationen
  • Arten der Hilfsmittel - Orthopädische und sonstige Hilfsmittel
  • Hilfsmittel zum „Anfassen“
  • Folgeerkrankungen und Prophylaxe
  • Vor- und Nachteile durch den Einsatz unterstützender Hilfsmittel
  • Physiotherapie nach orthopädischer Hilfsmittelversorgung
  • Vermessung des Tieres

Dozentin: Beatrix Müller-Kielmann, www.sanitaetshaus-fuer-tiere.de

 

Termin: 23. März 2019

Samstag von 10 Uhr bis 17 Uhr

Seminarort: Landhotel Fernblick, Bismarckstrasse 5, 53547 Hümmerich, www.fernblick.de

Seminargebühr: 135 Euro inkl. Script, Getränke, Snacks und Teilnahmezertifikat

Im Landhotel Fernblick kann in der Mittagspause zu fairen Preisen gegessen werden.

Übernachtungsmöglichkeiten mit Hund im Landhotel Fernblick oder in der näheren Umgebung.

Das Seminar richtet sich an ausgebildete Tierphysiotherapeuten und Tierosteopathen.

Anmeldungen bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Ausbildung Hundeosteopathie 2019

Diese Ausbildung ist als Anschlussausbildung für alle ausgebildeten und geprüften Tierphysiotherapeuten konzipiert. Sie umfasst 5 Module und endet mit einer Abschlussprüfung mit schriftlichem, mündlichem und praktischem Teil.

Gute bis sehr gute Kenntnisse in der Anatomie speziell passiver und aktiver Bewegungsapparat, insbesondere Gelenke, Knochen und Muskeln sind Voraussetzung.

Die Module sind einzeln buchbar, die Prüfung wird erst nach Absolvierung aller Module abgenommen. Keine Verpflichtung in einem Jahr alle Module zu machen.

 

 

Modul 1Strukturelle Osteopathie Hund

Dozentin: Bettina Oberstraß

Termin: 13. bis 14. April 2019

Seminarort: www.landhaus-mehren.de

Seminargebühr: 269 Euro

 

Modul 2Craniosacrale Therapie Hund

Dozentin: Bettina Oberstraß

Termin: 17. bis 19. Mai 2019

Seminarort: www.landhaus-mehren.de

Seminargebühr: 320 Euro

 

Modul 3 „Die inneren Organe vom Hund"

Dozentin: Christine Maaß

Termin: 30. Mai 2019

Seminarort: www.landhaus-mehren.de

Seminargebühr: 175 Euro

 

Modul 4Faszientherapie Hund

Dozentin: Bettina Oberstraß

Termin: 05. bis 07. Juli 2019

Seminarort: www.landhaus-mehren.de

Seminargebühr: 320 Euro

 

Modul 5Viszerale Osteopathie Hund

Dozentin: Bettina Oberstraß

Termin: 10. bis 11. August 2019

Seminarort: www.landhaus-mehren.de

Seminargebühr: 269 Euro

 

Abschlussprüfung: 19. Oktober 2019, Zertifikat

Prüfungsgebühr: 120 Euro

Da die einzelnen Module auch für Tierphysiotherapeuten ausgeschrieben sind, die keine Osteopathieausbildung machen oder als Wiederholer an den Seminaren teilnehmen möchten, ist eine frühe Reservierung vorteilhaft.

Anmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die EMMETT - Technik für Hunde

 

EMMETT ist eine erstaunlich sanfte und einfühlsame Muskelentspannungs-Technik, bei der leichter Druck, auf spezifische Emmett Punkte ausgeführt wird, um Schmerzen und Unbehagen zu lindern, Bewegung zu erweitern oder Verspannungen und Einschränkungen zu lösen. Dadurch kommt der Hund wieder in Balance und die Lebensqualität steigt.

Die EMMETT Technik beruht auf Reaktionen des Körpers auf nur leichte Berührung. Man kann es vergleichen mit der Reaktion eines Touchscreens. Kleine Sensoren ermöglichen den Kontakt zum Gehirn, die nur über leichte Berührung des Anwenders aktiviert werden. Durch diese Stimulation werden korrigierende Impulse in die gesamten Körperregionen ausgesendet und diese bringen das Tier wieder in einen Status der Beschwerdefreiheit. Das Resultat ist oft sofort mit einer positiven körperlichen Veränderung spürbar bzw. auch sichtbar.

Die sanfte Technik kann sehr leicht erlernt werden und ist eine Bereicherung in der Hundephysiotherapie.

Die Emmett Technik für Tiere (E4A=Emmett for Animals), ist die ursprünglichste Form der Emmett Methode. Die Technik wurde von Emmett Ross am Tier entdeckt und entwickelt. Erst später wurden die Prinzipien auch auf den Menschen übertragen.

In der Pferdephysiotherapie ist die EMMETT - Technik bereits bekannt.

Aufgrund des Umfangs der Lehrinhalte ist die Ausbildung ist in 4 Level und einem Abschlusstag aufgeteilt, denn in jedem Level werden zu den 8 EMMETT - Hundegriffen auch 2 EMMETT - Menschengriffe vermittelt. Durch das Miteinbeziehen der Punkte am Menschen, kann man am eigenen Körper erfahren, wie sich die Technik auswirkt. Durch die Selbsterfahrung lässt es sich besser in das Tier hineinfühlen, was die Punkte auslösen/bewirken können und somit achtsamer mit dem Tier und der Technik umgehen. Die Level bauen aufeinander auf und müssen aber nicht in einem Jahr gebucht werden.

Dieses Seminarreihe richtet sich an Tierheilpraktiker, Tierphysiotherapeuten, Tierosteopathen und auch Auszubildende in diesen Berufen.

 

Level 2:

Termin: 04. bis 05. Mai 2019

Samstag 9 Uhr - 17 Uhr

Sonntag 9 Uhr – 17 Uhr

Veranstaltungsort:

Landhaus Mehren, Im Brouch 1, 57635 Mehren/ Westerwald, www.landhaus-mehren.de

Seminarkosten: 330 Euro inkl. MWSt, Script

Übernachtungsmöglichkeiten mit Hund im Landhaus Mehren oder in der näheren Umgebung.

Anmeldungen bitte direkt an EMMETT: Zur Anmeldung hier entlang ->

 

 

 

 

 

Kontakt

LOGO Sabine Braun Tierphysio in Balance
Sabine Braun
info(ät)tierphysio-in-balance.de
tel.  0176 969 994 68

Seminare Mär. 2019

Seminar „Taping in der Hundephysiotherapie“

vom 16.03. bis 17.03.19

Ort: 57635 Mehren/Westerwald

Infos hier: Taping für Hunde

 

Seminar „Orthopädische Hilfsmittel in der Hundephysiotherapie“

Dozent/-in: Beatrix Müller, www.sanitaetshaus-fuer-tiere.de

am 23. März 2019

Ort: 53547 Hümmerich/ Westerwald

Infos hier: Orthopädische Hilfsmittel

 

Tierkommunikation - Basisseminar

von 30.03. bis 31.03.19

Ort: 53567 Asbach /Westerwald

Infos hier: Tierkommunikation Basisseminar

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Apr. 2019

Seminar "Strukturelle Osteopathie Hund - Wirbelsäule & Becken"

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 13.04. - 14.04.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Strukturelle Osteopathie Hund - Wirbelsäule & Becken

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Mai 2019

Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie - Level 2“

Dozentin: Julia Köckler

vom 04.05. bis 05.05.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 2

 

Seminar „Craniosacrale Therapie Hund“

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 17.05. bis 19.05.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Craniosacrale Therapie Hund

 

Seminar "Die inneren Organe Hund"

Dozentin: Tierheilpraktikerin Christine Maaß

am 30.05.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Die inneren Organe Hund

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Jun. 2019

Seminar „Neurologie Intensiv - Vom Befund zur Behandlung“

Dozentin: Traute Schmidt

vom 07.06. - 10.06.2019

Ort: 57635 Mehren

Infos hier: Neurologie Intensiv

 

Seminar "Praktische Hundephysiotherapie – Gymnastik und Fitness"

Dozentin: Carmen Heritier

vom 29.06. bis 30.06.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Praktische Hundephysiotherapie

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Jul. 2019

Seminar „Faszientherapie Hund“

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 05.07. - 07.07.2019

Ort: 57635 Mehren

Infos hier: Faszientherapie Hund

 

Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie - Level 3“

Dozent/-in: Julia Köckler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Instructorin Emmett Technique, Instructorin Emmett4Dogs

vom 27.07. -28.07.2019

Ort: Hotel Grenzbachmühle, 56593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 3

 

 Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Aug. 2019

Seminar „Viszerale Osteopathie Hund“

Dozentin: Bettina Oberstraß

vom 10.08. - 11.08.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Viszerale Osteopathie Hund

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Sept. 2019

Seminar „Entzündungen des Nervensystems“

Dozentin: Dr. rer.nat. Petra Walter

vom 14.09. bis 15.09.2019

Ort: 57612 Hemmelzen/ Westerwald

Infos hier: Entzündungen des Nervensystems

 

Seminar „Das Hüftgelenk des Hundes - Intensiv“

Dozentin: Tierarzt Dr. Peter Rosin

vom 21.09. bis 22.09.2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Das Hüftgelenk des Hundes - Intensivkurs

 

 
Seminar „EMMETT – Technik in der Hundephysiotherapie Level 4“

Dozent/-in: Julia Köckler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Instructorin Emmett Technique, Instructorin Emmett4Dogs

vom 28.09. -29.09.2019

Ort: Hotel Grenzbachmühle, 56593 Horhausen/ Westerwald

Infos hier: EMMETT - Technik Level 4

 

 Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Seminare Okt. 2019

Seminar "Triggerpunkte: Diagnostik und Therapie am Hund"

am 20. Oktober 2019

Ort: 57635 Mehren/ Westerwald

Infos hier: Seminar "Triggerpunkte: Therapie & Diagnostik"

 

Anmeldung unter: info(ät)tierphysio-in-balance.de

Copyrigcht © 2013 Tierphysio in Balance